Grußworte von Beat Toniolo, Impresario 1. "MFZ"

Liebe Besucherin, liebe Besucher aus Nah+Fern,
ich heiße Sie im Namen der „MFZ“ OK-Crew hier in Zeitz und in Sangerhausen recht herzlich willkommen!

Der renommierte und beliebte Schauspieler Michael Mendl feierte im April 2019 seinen 75. Geburtstag. Darum habe ich mich entschieden – als Neu-Zeitzer – in Zusammenarbeit mit Huy Tran und Team, Design & Kreativagentur Transmedial Zeitz, eine musikalisch-literarische Hommage in den historischen Gebäuden in Zeitz zu kreieren. Der Gastort musste dann noch eruiert werden, durch das Engagment von Kirchenmusikdirektorin Martina Pohl wurde die Jacobikirche in Sangerhausen als Gastort aus einigen Interessenten auserkoren. Diese qualitativ hochwertig musikalischen Lesungen werden Sie nun an 7 unterschiedlich geschichtsträchtigen Orten mit experimentellen Inszenierungen in Zeitz und Sangerhausen begleiten.

Nur dank den großzügigen „Kultur-Partnern“, OB Christian Thieme, der Stadt Zeitz mit ihren UnterstützerInnen, der OK-Crew (Philipp Baumgarten, Martin Exler, Louisa Thieme und Huy Tran), dem TRANSMEDIAL Team, den Weinpartnern Grit Triebe und Nils Reiche, sowie den freiwilligen Helferinnen+Helfer kann ein solches Unterfangen auch durchgeführt werden. Denjenigen gebührt meinen HÄRZLIGGSCHTEN DANGG !

Nun wünsche ich Ihnen allen viele schöne wie besinnliche Stunden mit der Kunst&Kultur, den feinen FESTSPIEL WEINEN, eindrücklichen Begegnungen, sowie tolle Erinnerungen zum mitnehmen: Lassen Sie sich einfach überraschen und zeitzen wir gemeinsam!

Mit künstlerischen Grüssen, Ihr

Beat Toniolo

Beat Toniolo, Impresario „MFZ“